Alles Anzeigen

Blazer für Damen: Die Basis für jeden Look

Damenblazer sind ein zeitloses Kleidungsstück, das zur Garderobe jeder Frau gehört, um ihre Looks bei vielen verschiedenen Anlässen und Situationen zu ergänzen. In der Tat gibt es viele Fashion-Ikonen, denen wir es verdanken, dass dieses Kleidungsstück in den Kleiderschränken der Frauen Einzug gehalten hat. Zara bietet eine Kollektion von Damenblazern an, die sich auf die ursprüngliche Silhouette dieser Jacke konzentriert und sowohl aktualisierte Varianten als auch klassische Designs umfasst, die nie aus der Mode kommen. Für einen raffinierten, nahtlosen Look sind der schwarze Blazer und der weiße Blazer besonders geeignet. Als zeitgemäße Alternativen stehen der Cropped-Blazer und der Oversize-Blazer für das Flair der Großstadt und ihrer großen Einkaufsstraßen. Und für einen energischeren, schwungvollen Look ist der Blazer mit Lederoptik einer der Favoriten.

Blazer für Damen: Lässiger Stil und perfekte Eleganz

Die Garderobe einer jeden Frau ist ohne mindestens einen Blazer unvollständig. Der Blazer ist ein raffiniertes Kleidungsstück und es ist erstaunlich, mit wie vielen verschiedenen Stilen er kombiniert werden kann, wobei er dem Look immer eine gewisse Raffinesse verleiht. Aus diesem Grund präsentiert Zara eine aktualisierte Kollektion von Blazern, die sowohl zeitlose Modelle als auch innovative Designs umfasst, die einen Hauch von Streetwear mit sich bringen. Auf der klassischeren und minimalistischeren Seite gibt es einen Blazer, dessen Eleganz für sich selbst spricht: den schwarzen Blazer. Als vielseitiger Begleiter für alle Gelegenheiten ist dieser Blazer die beste Wahl, wenn es um einen gehobenen Freizeitlook oder natürlich um ein elegantes Styling geht. Am anderen Ende des Spektrums ist der weiße Blazer eine leuchtende Alternative, ebenso raffiniert und besonders für Tagesveranstaltungen geeignet, da er die Schönheit der anderen Kleidungsstücke und Accessoires, mit denen er kombiniert wird, unterstreicht und das gesamte Outfit in seinem eigenen Licht erstrahlen lässt. Der rosafarbene Blazer ist zwar eine etwas gewagtere Farbe, aber es lohnt sich, ihn in Betracht zu ziehen, denn obwohl er ein einfaches Modell ist, hat er die Kraft, ein Outfit aufzuwerten und ihm ein unwiderstehlich zartes Aussehen zu verleihen. Blazer haben eine starke Struktur und klare Linien, aber es ist auch einfach, ihr Design anzupassen, um innovative Alternativen zu finden. Oversize-Blazer gehören wegen ihrer scheinbar entspannten Ästhetik zu den begehrtesten Modellen in der Mode. Das Muster ist locker, hat aber gleichzeitig einen sehr starken Charakter, der sich in den kosmopolitischsten Looks niederschlägt. Darüber hinaus haben der lange Blazer und der Kurzblazer den gleichen Effekt: Sie sind große Favoriten, um dem Stadtleben mit Stil und Raffinesse zu begegnen. Die Silhouette des Blazers passt zu einer Vielzahl von Stoffen und Prints, so dass sich Styles für jede Situation ergeben. Unter den bedruckten Blazern ist der karierte Blazer eine kultige Wahl für Akademiker-Looks und eignet sich perfekt für ein professionelles Outfit. Unterdessen sind Wollblazer und Samtblazer von Zara Beispiele dafür, dass die wärmeren Optionen immer noch eine ausgezeichnete Dosis an Stil und Eleganz haben. Andere Alternativen, die diesem Kleidungsstück eine neue Note verleihen, sind der strukturierte Blazer, der sofort zum Star eines jeden Outfits wird, und der fließende Blazer, der entspannte und legere Outfits sofort aufwertet und dabei eine gute Balance zwischen leger und elegant hält. Neben dem Blazer ist auch die Blazerweste eine ideale Wahl für den Arbeitsplatz. In Kombination mit einem Hemd und einer Krawatte kreiert sie moderne, kosmopolitische, von der Herrenmode inspirierte Looks. Andererseits ist das Blazerkleid einer Ihrer besten Verbündeten für Outfits mit einer sehr femininen Energie.

AUCH INTERESSANT