GESCHENKBELEG

Was ist der Geschenk-Kassenbon?

Auf diesem Kaufbeleg steht kein Kaufbetrag, sodass er problemlos der Sendung an die von Ihnen beschenkte Person beigelegt werden kann. Im Bereich Einkaufskorb können Sie diese Belegart auswählen.

Bei der Durchführung der Bestellung können Sie die Telefonnummer und die E-Mail-Adresse der beschenkten Person eingeben, damit diese die Bestellung selbst nachverfolgen kann. Falls Sie das lieber möchten, können Sie Ihre eigenen Daten eingeben - dann erhalten Sie die entsprechenden Informationen.

Weitere Informationen finden Sie im Einkaufsleitfaden

.

RÜCKGABE MIT GESCHENKBELEG

Wenn Sie ein Bestellung mit Geschenkbeleg erhalten haben und eine Rückgabe vornehmen möchten, können Sie dies folgendermaßen tun:


  • Die einfachste Art, einen Artikel zurückzugeben, ist die Rückgabe in einer unserer Zara-Filialen, vorausgesetzt, sie befindet sich in demselben Land, in dem der Artikel gekauft wurde. Um die nächstgelegene Filiale zu finden, können Sie unsere Filialsuche nutzen.

    Bei der Rückgabe der Artikel in einer Filiale müssen Sie den Geschenk-Versandschein vorlegen und erhalten umgehend eine Gutscheinkarte mit dem entsprechenden Betrag. Diese können Sie in allen Zara-Filialen und auf Zara.com desselben Landes verwenden.

  • Sie können beantragen, dass ein Transportunternehmen bei Ihnen zu Hause die zurückzugebenden Artikel abholt.

    Befolgen Sie dazu folgende Schritte:

    1. BELEG ANKREUZEN: Markieren Sie auf dem mitgelieferten Geschenkbeleg die zurückzugebenden Artikel.
    2. ABHOLEN BEANTRAGEN: Geben Sie unten die Nummer ein, die sich oben links auf dem Geschenkbeleg befindet, und klicken Sie auf „Abholung beantragen“. Füllen Sie dann die dafür nötigen Daten aus.
    3. VERPACKEN: Verpacken Sie die Artikel und den Beleg (einen pro Schachtel) in die Originalverpackung und verschließen Sie das Paket gut.
    4. TRANSPORTUNTERNEHMEN: Übergeben Sie die Ware dem Transportunternehmen.
    5. RÜCKERSTATTUNG: In den nächsten Tagen erhalten Sie per E-Mail eine virtuelle Gutscheinkarte mit dem Rückgabebetrag.

  • Befolgen Sie dazu folgende Schritte:

    1. BELEG ANKREUZEN: Markieren Sie auf dem mitgelieferten Geschenkbeleg die zurückzugebenden Artikel.
    2. ABHOLEN BEANTRAGEN: Geben Sie unten die Nummer ein, die sich oben links auf dem Geschenkbeleg befindet, und klicken Sie auf „Abholung beantragen“. Füllen Sie dann die dafür nötigen Daten aus.
    3. VERPACKEN: Verpacken Sie die Artikel und den Beleg (einen pro Schachtel) in die Originalverpackung und verschließen Sie das Paket gut.
    4. TRANSPORTUNTERNEHMEN: Übergeben Sie die Ware dem Transportunternehmen.
    5. RÜCKERSTATTUNG: In den nächsten Tagen erhalten Sie per E-Mail eine virtuelle Gutscheinkarte mit dem Rückgabebetrag.